Herzlich willkommen in meinem (noch) virtuellen Zuhause


Mein Name ist Christiane Gref und ich schreibe. Mit Leib und Seele, mit Herz und Ratio, mit Tränen und mit Lachen. Der Name "Autorenkrise" entstammt meiner Anfangszeit als Autorin. Ich steckte in einer fiesen Schreibblockade und erstellte - mehr oder weniger aus Frust - eine Homepage, der ich diesen Namen verpasste. Und wie das so mit Provisorien ist, man gewinnt sie lieb und gibt sie ungern wieder her. 

 

Ich freue mich, dass Sie hier sind. Schauen Sie sich um, stöbern Sie nach Herzenslust auf meinen Seiten und kontaktieren Sie mich gerne für Rückfragen oder Kommentare.

 

Ich werde diese Website zum 16. September 2020 verlassen. Danach bin ich ausschließlich über Facebook (Christiane Gref) oder Instagram (christianegref) erreichbar. 

 

Herzlichst,

Christiane Gref

(letzte Änderung: 10. August 2020)